+++++ WICHTIGE Information +++++ WICHTIGE Information +++++ WICHTIGE Information +++++

ACHTUNG: DRINGEND LEBENSRETTENDE PFLEGESTELLEN/ADOPTANTEN GESUCHT. NÄHERE INFORMATIONEN UNTER "ZUHAUSE GESUCHT""

 ACHTUNG ! DRINGEND lebensrettende Pflegestellen / Adoptanten /übernehmende Tierheime GESUCHT !!!

Nähere Informationen unter ZUHAUSE GESUCHT !

WIR SUCHEN ab Anfang August 2014 DRINGEND für 24 Hunde aus einem Rumänischen Auffanglager Pflegestellen und Adoptanten.

24 Hunde sollen aus Willkür ermordet werden. Diese Hunde wurden bereits vor einiger Zeit aus größter Not vor dem wütenden Mob Bukarester Menschen teils in letzter Sekunde von den Straßen gerettet und in einen kleinem privaten Shelter in Sicherheit gebracht.

In Sicherheit???? Nein - leider verschaffen sich nun die Bukarester Hundefänger mit Hilfe der Polizei Einlass in private Shelter, um nun auch dort Hunde zu töten.

Der Grund???? Unbekannt. Alle Hunde sind mittlerweile kastriert, geimpft und gechipt. Es sind brave Hunde. Es sind Wesen, die geliebt und geachtet werden sollten - nicht abgeschlachtet.

Auch die Hunde dieses privaten Shelters sind jetzt in unmittelbarer Gefahr. Die Zeit drängt. Jeder Tag könnte ihr letzter sein. Daher möchten wir sie endgültig in Sicherheit bringen. Nach Deutschland. Zu einer Familie. In ein Leben, das liebevoll, beschützt und endlich gewaltfrei wird.

Da der Shelter jeden Tag unsicherer wird, möchten wir bereits Anfang August das Lager räumen. 

Bitte überlegen Sie sich, ob sie nicht ein wenig enger zusammen rücken können, um ein Leben zu retten! Machen Sie einen Platz in ihrer Mitte, in ihrem Herzen frei und retten so ein zärtliches Wesen, ein reines Herz!

Alle Hunde stellen wir Ihnen kurz unter "Zuhause gesucht" vor - Notfellchen aus Rumänien August 2014.



An alle, die einem Lucky Animals Tier in den letzten Jahren ein Zuhause gegeben haben !!

Bitte meldet euch bei mir (Andrea) per email unter LuckyAnimalsRgbg@aol.com

um mir euere hoffentlich positiven Erlebnisse mitzuteilen und auch einen kleinen Bericht, sowie ein zwei drei Bilder zuzusenden oder auch kurze Videos (mein PC packt das scho :-)

ich möchte unsere Webseite aktualisieren, evtl. umbauen usw.... und brauche HAPPY ENDS !!!

 

Aus gegebenen Anlass bitte ich ebenso darum, mir mitzuteilen, ob und wann oder wie und warum es einem Tier, welches von uns stammt, wohl nicht gut geht, keine Sorge hier greift der Datenschutz, wenn aber einer etwas weiss, was wir noch nicht wissen, bitten wir um Mitteilung !!!

 

Ich und wir danken allen, die für diese Tiere Sorge tragen, bis man sie leider begleiten muss, wenn sie über die Regenbogenbrücke gehen. Die nicht aufgeben, wenn ein Tier mal nicht so "funktioniert" oder gar krank wird, die vieles in Kauf nehmen, weil sie der Einstellung wie ich sind, wer A sagt, muss auch B sagen ! Ich habe schon viele tausend Euro in meine eigenen Tiere oder in den Tierschutz gesteckt, könnte finanziell schon wesentlich besser dastehen....aber wisst ihr was ???

Man kann nix mitnehmen, wenn man diese Erde einmal selbst verlassen muss, aber wenn man seine letzten Augenblicke noch mitbekommt und weiss, dass man soviele Herzen glücklich gemacht hat, dann muss einem das doch noch ein Lächeln aufs Gesicht zaubern ?! Ich werde dieses Lächeln einmal haben, da bin ich ganz sicher, sofern ich bis dahin auch noch genau abgesichert habe, was mit den Tieren, die zu diesem Zeitpunkt noch bei mir leben, geschehen soll, denn niemals könnte ich friedlich einschlafen, mit der Ungewissheit was die Zukunft meiner Mäusels angeht, also wird nun Testament auch schon n Thema.....grins...und doch ernstguck...

 

also bitte schreibt fleissig, und scheut euch nicht auch das Unangenehme zu melden ! Liebe Grüsse Andrea u Anja

Lucky Animals e.V.

Regensburg

Juni 2012

 

!!! Vermisst !!!  !!! Vermisst !!!   !!! Vermisst !!! 

 

 Seit dem 21. November 2010 vermissen wir unsere MILKA. Sie ist in Adlmannstein, Gemeinde Wenzenbach, Kreis Regensburg entlaufen.

Milka ist eine Schäferhund-Mix-Dame, hat eine graue Schnauze und ist etwa kniehoch. Sie ist freundlich zu Menschen, deshalb kann man sie gefahrlos festhalten. Zuletzt trug sie ein silbernes Halsband mit der Telefonnummer ihres Frauchens.

Wenn alle Meldungen stimmen, wurde sie in Wenzenbach, Grünthal und Gonnerdorf gesehen. Es könnte sein, dass sie auf dem Weg nach Regensburg zu ihrem Frauchen ist (Milka war in Adlmannstein zur vorübergehenden Pflege).

Bitte - wenn Sie sie sehen: halten Sie Milka bitte fest und rufen Sie uns an!!

Kontakt: Anja Hoffmann

0170/4804887


Liebe Tierfreunde,

wir suchen DRINGEND liebevolle Pflegestellen oder Adoptanten auch für unsere Kätzchen. Bitte vergessen Sie unsere Miezen nicht! Sie haben Schlimmes hinter sich - und dank Ihrer Mithilfe hoffentlich bald nur noch Schönes vor sich.

Bitte melden Sie sich ganz dringend bei

Anja Hoffmann

anja@luckyanimals.de

0170/480 488 7

Ich beantworte sehr gerne alle Ihre Fragen!!

 

 




Warum Lucky Animals e.V. gegründet wurde...

Dies ist Lucky, unser Namensgeber. Halbtot aus der Türkei gerettet... heute ein lebenslustiger Wirbelwind auf zwei Beinen.... denn die Hoffnung stirbt zuletzt!!!

Lucky Animals e.V. wurde im Februar 2008 von Tierfreunden gegründet, die aktiv Tierschutz betreiben, nachdem sie hautnah mit dem unsagbaren Elend von Tieren gerade im Süden und Osten Europas konfrontiert wurden.

Von Tieren erfahren haben, die von den eigenen Besitzern - teils in Jutesäcke verschnürt - zur "Entsorgung" (Vergasung) weggebracht wurden.

Tiere, die vor Hunger, Kälte und Angst zitternd in einem überfüllten prkovisorischen Aufanglager um ein wenig Futter und Aufmerksamkeit gebettelt haben.

Tiere, die misshandelt und weggeworfen wurden.

Tiere, die wie unser Lucky achtlos im Straßengraben zurückgelassen wurden.... oder ihr ganzes erbärmliches Leben an einer kurzen Kette bei Hitze und Kälte verbringen müssen.

Diesen Tieren möchten wir helfen - bitte helfen Sie mit.



Wir benötigen dringend Pflegestellen!

 

Bei Interesse bitte unter info(at)luckyanimals.de

melden



Wir sind als besonders förderungswürdig und gemeinnützig anerkannt vom Finanzamt Regensburg Steuer Nr. 244/109/70534

Spenden bitte auf das Konto

Lucky Animals e.V. Kto.Nr. 8951128 bei der Raiffeisenbank OberpfalzSüd eG BLZ 75062026

Falls Spendenbescheinigung erwünscht, bitte auf Überweisung Postadresse mit angeben ;-)

Für Überweisungen aus dem Ausland

IBAN       DE45750620260008951128

BIC         GENODEF1DST

Vielen lieben Dank für Ihre Unterstützung!

Da wir alle ehrenamtlich tätig sind, dürfen Sie sicher sein, dass 100 % Ihrer Spende direkt bei den Tieren ankommen !

 

 
 
 

Freistellungsbescheid vom 13.01.2013

Die Körperschaft ist nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 GewStG von der Gewerbesteuer befreit, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dient.

Haftungshinweis: Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

unser Projekt bei www.betterplace.de